Film

"Der Untergang" – Ein Anfang

Bruno Ganz
Bruno Ganz spielt Adolf Hitler

Bernd Eichingers Film über die letzten Tage Hitlers im April 1945 sorgt nicht nur im Kinosaal für rege Diskussionen. Eine Filmkritik.

Die Passion Christi als Splatterfilm

Filmplakat "Die Passion Christi" Kino ist im besten Fall immer auch ein Anlass zur Auseinandersetzung über Moral, Tabus und Werte. Mel Gibsons „Passion Christi" ist vielleicht der erste christlich motivierte Splatterfilm. Was steckt hinter der Diskussion?

Vom Nutzen und Nachteil der Fernseh-Geschichte

* Der Zweiteiler „Im Schatten der Macht“ komponiert die letzten Tage Willy Brandts im Kanzleramt zu einem dramatischen Politkrimi. Auch Guido Knopp macht Historie laufend fernsehkompatibel. Was kann man davon halten?

Ab in die letzten großen Ferien

* Forschen über das Sterben und den Tod – das war ihre Lebensaufgabe. Wie aber sieht Elisabeth Kübler-Ross nun im hohen Alter dem eigenen Tod ins Gesicht? Stefan Haupt hat ihr Leben filmisch ins Bild gesetzt. Eine Filmkritik.

Die Matrix des Krieges

Buchtipp: Krieg und Frieden Über das Phänomen Krieg kann man sich anspruchsvoll informieren. Dazu liest man eine neue wissenschaftliche Einführung und einen alten Roman. Oder man geht ins Kino. Eine Doppelrezension.

back print top

Online-Recherche

Suchmaschinen, Infos, Datenbanken » mehr

Rezensionen

Buchrezensionen der sg-Redaktion » mehr

Wettbewerbe

Forschungswettbewerbe in der Übersicht » mehr

Podcasts

Übersicht wissenschaftlicher Podcast-Angebote » mehr